Kundeninformationen

Ergonomie - Techniken

Techniken

Bewegtes Sitzen

  • Gesundes Sitzen auf dem Stuhl
  • Geeignet für Mischarbeitsplätze und kurzeitiges Sitzen
  • Wirbelsäulenfreundlich und bandscheibenschonend
  • Bewegtes Sitzen wird ermöglicht durch die Techniken:

 

1) Ergo-Relax

Sitzschale folgt permanent den Bewegungen des Oberkörpers bei einem konstant geöffneten Sitzwinkel von 95°. Stufenlose Einstellung des Rückenlehnengegendrucks für ca. 50–125 kg Körpergewicht. Neigung der Sitzschale 4fach arretierbar. Ideal im Konferenzbereich.

 

2) Permanent-Balance

Die Rückenlehne folgt permanent den Bewegungen des Oberkörpers. Der Gegendruck der Rückenlehne ist auf ca. 60 kg Körpergewicht ausgelegt. Die Rückenlehnenneigung ist stufenlos arretierbar, zusätzlich stufenlose Verstellung des gesamten Stuhloberteils nach vorn bis -10°.

 

3) Permanent-Contact

Permanent Contact

Die Rückenlehne folgt permanent den Bewegungen des Oberkörpers. Der Gegendruck der Rückenlehne ist auf ca. 60 kg Körpergewicht ausgelegt. Die Rückenlehnenneigung ist stufenlos arretierbar.

4) Permanent-Contact + Tension

 

 

 

 

 

Ergonomie_html_m7fce777.png


Rückenlehne folgt permanent den Bewegungen des Oberkörpers. Stufenlose Einstellung des Rückenlehnengegendrucks für ca. 50–125 kg Körpergewicht. Rückenlehnenneigung stufenlos arretierbar.

 

5) Standard-Mechanik

Preisgünstige Einstiegstechnik für das bewegte Sitzen. Die Rückenlehnenneigung ist mechanisch individuell verstellbar und stufenlos arretierbar.

 

 

Dynamisches Sitzen

  • Gesundes Sitzen mit dem Stuhl

  • Geeignet für Arbeitsplätze mit Bildschirmarbeiten und für längere Sitzzeiten

  • Wirbelsäulenfreundlich und bandscheibenschonend

  • Dynamisches Sitzen wird ermöglicht durch die Techniken:

 

1) Syncro®Dynamic

Ergonomie_html_m535be173.png

Sitz und Rückenlehne folgen den Bewegungen des Sitzenden synchron im richtigen Winkelverhältnis. Stufenlose, unmittelbar spürbare Einstellung des gleichbleibenden Rückenlehnengegendrucks in allen Arbeitspositionen (für ca. 40–125 kg Körpergewicht). Patentierter automatischer Gewichtsausgleich für permanentes Sitzen im Körperlot (Patent-Nr. EP 06 35 228 B1). Synchronbewegung 4fach arretierbar (SD I). Standard: zweistufige Sitzneigeverstellung (0°/-6°); für TakeOver, Zeta operator und @Just. Option: Synchronbewegung stufenlos arretierbar (SD II). Option: Auto-Glide-System (automatische Sitztiefenregulierung 6,5 cm mit synchronen Bewegungsablauf, zusätzlich individuell 7fach arretierbar).

 

 

 

2) Syncro®-Tension

Sitz und Rückenlehne folgen den Bewegungen des Sitzenden synchron im richtigen Winkelverhältnis. Stufenlose, unmittelbar spürbare Einstellung des Rückenlehnengegendrucks (= Tension) für ca. 50–125 kg Körpergewicht. Synchronbewegung stufenlos arretierbar. Option: Sitztiefenverstellung 6 cm (mittels Schiebesitz, 6fach arretierbar, ST+).

 

Dynamisch aktivierendes Sitzen

  • Gesundes Sitzen durch den Stuhl

  • Geeignet für Stressarbeitsplätze und Langzeitzitzen

  • Wirbelsäulenfreundlich, bandscheibenschonend, muskelaktivierend und konzentrationsfördernd

  • Dynamisch aktivierendes Sitzen wird ermöglicht durch die Techniken:

 

1) Syncro-Activ-Balance®

1) Syncro-Activ-Balance®

Sitz und Rückenlehne folgen den Bewegungen des Sitzenden synchron im richtigen Winkelverhältnis. Stufenlose, unmittelbar spürbare Einstellung des gleichbleibenden Rückenlehnengegendrucks in allen Arbeitspositionen (für ca. 40-125 kg Körpergewicht). Patentierter automatischer Gewichtsausgleich für permanentes Sitzen im Körperlot (Patent-Nr. EP 06 35 228 B1). Stufenlose Verstellmöglichkeit der Sitzneigung bis -10°. Die Synchronneigung ist 4-fach arretierbar (SD I+Tilt). Option: Synchronneigung stufenlos arretierbar (SD II+Tilt) Option: Auto-Glide-System (automatische Sitztiefenregulierung 6,5 cm mit synchronem Bewegungsablauf, zusätzlich individuell 7fach

 

 

 

 

Auto-dynamisches Sitzen

 

1)Daumatic-Balance®

Sitz und Rückenlehne folgen den Bewegungen des Sitzenden automatisch im simultanem Bewegungsablauf. Der Rückenlehnengegendruck passt sich automatisch dem Körpergewicht an (für ca. 50-125 kg). Zusätzlich lässt sich der Gegendruck individuell feinjustieren. Der Neigungswinkel der Rückenlehne ist 5fach einstellbar. Die Rückenlehne ist in vorderster Position arretierbar. Mit zuschaltbarer Sitzneige-Automatik (Balance) bis -5°, arretierbar in der Nullposition und bei -5°. Option: Sitztiefenverstellung 5 cm (mittels Schiebesitz, 5fach arretierbar).

 

2) Daumatic®

2) Daumatic®

Sitz und Rückenlehne folgen den Bewegungen des Sitzenden automatisch im simultanen Bewegungsablauf. Der Rückenlehnengegendruck passt sich automatisch dem Körpergewicht an (für ca. 50-125 kg). Zusätzlich lässt sich der Gegendruck individuell feinjustieren. Der Neigungswinkel der Rückenlehne ist 5fach einstellbar. Die Rückenlehne ist in vorderster Position arretierbar. Option: Sitztiefenverstellung 5 cm (mittels Schiebesitz, 5fach arretierbar).

 

 

 

 

 

Bio-dynamisches Sitzen

 

1) Ergo-Synchron®

Ergo-Synchron®

Sitz und Rückenlehne bewegen sich völlig simultan mit den Bewegungen des Körpers bis zu einem Öffnungswinkel der Rückenlehne zum Sitz von 132°. Stufenlose Einstellung des Rückenlehnengegendrucks für ca. 50–125 kg Körpergewicht. Standard: Sitztiefenverstellung 5 cm (mittels Schiebesitz, 5fach arretierbar). Standard: Sitzneigeverstellung (0°/-4°).

 

 

 

 

 


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/221818_53177/rp-hosting/12/13/cms2014/2014-2/templates/wilura/index.php on line 87